Meine Nähwerkzeuge: Kriterien für eine gute Schneiderschere

Freunde des Schneiderhandwerks, ich bin im Glück! Meine Schneiderschere ist frisch geschliffen, und es gibt kaum ein schöneres Geräusch, als das Zischen der scharfen Klingen. Ahhh! Diese Gelegenheit

Read More

Wie aus einem kurzen ein langer Ärmel wird

oder: T-Shirt No 1 goes LangarmDie Zeit ist reif. Es wird kälter, die Sommerkleidung wird langsam aber sicher eingemottet und die Wintersachen ans Tageslicht geholt. Da ist es

Read More

Bequemlichkeitszugaben endlich verstehen

Oder: Warum Superhelden-Kostüme nicht real sind Unsere Haut ist ein großes Wunder. Sie passt sich allen unseren Bewegungen an, ohne dass wir groß darüber nachdenken. Und trotzdem ist

Read More

Die ultimative Stoffverbrauch Tabelle

oder: Nie wieder planlos im Stoffgeschäft!Du kennst das bestimmt. Du siehst einen wunderschönen Stoff zu einem unschlagbaren Preis, den kannst du nicht einfach im Geschäft zurücklassen. Das kann

Read More

Schöne Nähte ohne Overlock: Die Kappnaht

Tolle Nähte Teil 2Die zweite Möglichkeit, die Overlock in der Ecke stehen zu lassen ist die Kappnaht. Sie ist ebenfalls sehr stabil, aber was man vielleicht erst gar

Read More

Schöne Nähte ohne Overlock: Die Rechts-Links-Naht

Tolle Nähte Teil 1Wie versprochen zeige ich heute die erste von zwei tollen Nähten, für die du keine Overlock-Maschine brauchst. Die Rechts-Links-Naht oder Französische Naht. Sie ist eine meiner

Read More

Nie wieder lästige Fadenschnipsel beim Auftrennen!

Manchmal muss es eben sein. Auftrennen gehört zum Nähen dazu, egal wie erfahren du bist. Wenn ich aber sehe, wie überall die Nahttrenner gezückt werden, dann sträuben sich

Read More

Der Nummer eins Anfängerfehler beim Nähen und wie du in vermeidest.

Oder: Warum du beim Stoffkauf besser die Augen zumachen solltest!Bevor es überhaupt losgeht und Du viel Geld für einen Stoff ausgibst, möchte ich dich vor dem Nummer-Eins Anfängerfehler

Read More

Das allererste, was ich in meiner Schneiderlehre gelernt habe:

Beide Enden durch das Nadelöhr fädeln. Die Nadel durch die entstandene Schlinge führen. Das Ende verknoten. Der Vorteil dieser Methode: Der Faden kann im Nadelöhr nicht mehr hin

Read More